Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Der Käufer ist berechtigt, binnen 14 Kalendertage ab Erhalt der Ware vom Vertrag ohne Angabe von Gründen zurückzutreten. Es reicht aus, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. Der Rücktritt vom Vertrag ist mittels Widerrufsformular an die im Impressum angeführte Geschäftsadresse des Verkäufers zu richten.

Muster-Widerrufsformular:
An Lovelyday Partyplanerin e.U., Inhaberin Julia Larisch, Pfingstwiese 40, 2011 Sierndorf, info@lovelyday.at
Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf von folgenden Waren …., bestellt am …, erhalten am …
Datum, Name, Anschrift und Unterschrift des Verbrauchers

RÜCKTRITT VOM VERTRAG

Im Falle eines Rücktritts hat der Käufer die Ware auf eigene Kosten an den Verkäufer zurückzusenden. Der Verkäufer ist verpflichtet, den Kaufpreis rück zu erstatten. Der Verkäufer hat allerdings das Recht, für etwaige Schäden oder sonstige durch den Käufer verursachte Wertminderungen einen angemessenen Teil des Entgelts einzubehalten.

Handelt es sich beim Käufer nicht um einen Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes, so ist das Rücktrittsrecht ausgeschlossen.
Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die Waren nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.